DRACHENSCHIFF® Logbuch

Product removed from wishlist!
Image kann man gut mit Vorstellungsbild übersetzen. Hat die Firma einen guten oder schlechten Ruf? Welchen Gesamteindruck hat die Öffentlichkeit von der Firma? Oft ist es eine Art Bauchgefühl, wie man zu einer bestimmten Firma/Marke steht. Ein Unternehmen sollte aktiv bestimmen, wie es in der Öffentlichkeit diskutiert wird und welchen Eindruck es vermittelt. Ehrliche und
Zum Beitrag
“Markenführung funktioniert im Grunde wie Segeln. Man muss Wetter und Meer genau beobachten und sich darauf einstellen. Aber den Kurs muss man selbst bestimmen, sonst ist man verloren.” Jürgen Herrmann Den Kurs bestimmen und vorausschauend Handeln, das macht das Segeln und eine Marke aus. Wer sein Ziel kennt, geht den Weg viel schneller und bestimmter,
Zum Beitrag
Ich nehme unsere Freya-Runde, die etwas emotional war, zum Anlass, etwas zum Thema “im Team arbeiten” zu sagen. Für mich heißt das: Im Team, als Team, aber für sich. Keiner soll auf den anderen warten. Jeder hat eine Verantwortung. Es kommt nicht aufs Team an, sondern es kommt auf einen SELBST. Wenn jeder mit ganzen
Zum Beitrag
Mutige und starke Frauen, das ist unser Thema. Deshalb wurden die diesjährigen Frauenwirtschaftstage in der AfG in Tübingen von Sandra Fabri mit “Drachen. Frauen. Aufträge” eröffnet. Ihr Anliegen ist, deutlich zu machen, welche grossartigen Chancen in der Welt auf jeden von uns warten, wenn man nur mutig genug ist, zuzugreifen. Sandra Fabri und ihre Co-Trainerin
Zum Beitrag
Am Donnerstagabend wurde ins Horn geblasen: Willkommen an Bord! Vier Jungunternehmer kamen zu unserem ersten Impulstag. Sie waren mutig, denn – sie wussten nicht, was sie erwartet. IMPULSABEND DRACHENSCHIFF wird ab 2017 einmal im Quartal einen Impulsabend in unserem Kreativhaus in Mössingen veranstalten. Die Termine stehen fest: – Dienstag, 31. Januar 2017 – Donnerstag, 05.
Zum Beitrag
In Werbeagenturen sind extreme Arbeitszeiten und eine schlechte Bezahlung oft üblich. Wer sich an die Regelarbeitszeiten hält, fällt negativ auf und hat keine Chancen die Karriereleiter hinaufzusteigen. Es ist üblich in der Agentur zu “leben” und von dem ungebrochenen Arbeitswillen profitieren vor allem die Chefs. Fast die Hälfte der Mitarbeiter in der Werbebranche ist 30
Zum Beitrag
Oft werde ich gefragt: „Wie schaffst du es im Alltag so schnell soviele Bücher, in so kurzer Zeit, zu lesen?“. Wie ich das mache, erfahren Sie in dieser Folge. Sie erfahren:  – Wie Sie Bücher effektiv lesen – Verschiedene Wege, um an Wissen zu kommen – Wie Sie bares Geld sparen – Wie Sie Wissen
Zum Podcast
Inga Koster, Mitgründerin und Geschäftsführerin von true fruits, spricht im Interview mit Sandra Fabri über ihren Werdegang, die Geschäftsidee, die ihr Leben veränderte und über die Möglichkeiten als zweifache Mutter Beruf und Familie zu vereinen. Erfahren Sie, wie man dank der passenden Mitarbeiter, die eine Marke leben und lieben, Marktführer werden und bleiben kann. Der
Zum Podcast
Der dritte und letzte Teil schließt das Interview mit Dirk Kreuter ab. Sie bekommen einen Einblick in die Teamdynamik und erfahren, wie Sie den Zusammenhalt innerhalb eines Teams stärken und fördern können. Dirk Kreuter spricht zudem über Ziele, Visionen und Möglichkeiten diese zu visualisieren. Sie erfahren: – Was die Mallorca-Gruppe ist und wie diese das
Zum Podcast
Warum es gut ist, sich selbst öfters in Gefahr und raus aus der Komfortzone zu bringen, erfahren Sie in dieser Folge. Wenn Ihnen die Folge gefallen und geholfen hat, teilen Sie diese gerne mit allen Menschen, denen das Wissen oder diese Podcastreihe zum Thema Employer Branding weiterhelfen kann. Danke für Ihre Bewertung hier auf iTunes!
Zum Podcast
Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Dirk Kreuter die richtigen Mitarbeiter findet und auswählt, welche Menschen überhaupt in sein Unternehmen passen und wie er zum Thema „Employer Branding” steht, damit er noch schneller wachsen und seine Ziele erreichen kann: – Was Dirk Kreuter anders macht, um die passenden Mitarbeiter für sein Unternehmen zu finden und
Zum Podcast
Unser DRACHENSCHIFF-Intro hat mich zur heutigen Podcast Folge inspiriert. Es steht für mich für Kraft, für Power, für innere Stärke, für das Neue, für den Aufbruch, für alles für das du bis hier her gekämpft hast, für Mut und für all das, was in uns steckt. Darum: Bleib’ dran, mach’ weiter! Egal wie schwer es
Zum Podcast
Scroll to top